Stiefmütterchen

Auch Ackerveilchen genannt.

Verdankt ihren Namen der Form der Blüte. Die oberen Blütenblätter stellen den Sitz der Stiefmutter dar, die seitlichen Blätter gehören ihren Töchtern und auf den unteren Blättchen sitzen die Stieftöchter.

Ressource:
'Die Kräuter in meinem Garten'
(S. Hirsch & F. Grünberger)

© 2017-2020 Sternchenlieb Tirol

      Alle Rechten vorbehalten